Wie der digitale Zwilling automatisch Schäden erkennt

Digitale Zwillinge sind intelligent. Sie übernehmen Aufgaben, die ihr realer Zwilling nicht ausführen kann. Dazu gehört das automatische Erkennen sich anbahnender Schäden.

Klar. Der digitale Zwilling übernimmt alle Detaildaten aus der SPS in Echtzeit. Doch Daten allein reichen für eine erweiterte Intelligenz nicht aus. Erst Algorithmen ermöglichen, dass die Maschine Schäden frühzeitig erkennt und automatisch einen Instandhaltungsauftrag erzeugt. Dabei assistiert der digitale Zwilling der Instandhaltung und teilt gleichzeitig mit, wo das Problem auftritt und welche Bauteile betroffen sind. So können sofort die richtigen Ersatzteile vorbereitet werden. Das reduziert auf jeden Fall Ausfallzeiten.

© 2021 by ViewSystems GmbH